Implantate

 

Seit nunmehr 30 Jahren als Alternative zum herkömmlichen Zahnersatz bewährt, bieten sie – gegenüber einer Lösung mit Brücken oder herausnehmbarem Zahnersatz häufig die Möglichkeit einer zahnmedizinisch sinnvolleren und für den Patienten angenehmeren Versorgung. Implantate ermöglichen es Zahnlücken mit natürlicher Zahnzwischenraumgestaltung zu schließen. Ist eine weitgreifende Restauration notwendig, kann mit ihrer Hilfe entweder jeder fehlende Zahn einzeln ersetzt oder mehrere Implantate als Stützpfeiler für eine fest und sicher sitzende Prothese verwandt werden. Gerade in Fällen in denen Prothesen beim Kauen, Sprechen, Lachen keinen sicheren Halt haben, bringen Implantate so verloren gegangene Lebensqualität zurück.

Auch langfristig gesehen bieten Implantate einige entscheidende Vorteile. Der durch das Implantat entstehende Druck, vergleichbar mit dem einer Zahnwurzel, führt zu einer natürlichen Belastung des Knochens und so zu deutlich weniger Knochenabbau, da der Knochen den Reiz bekommt „gebrauchtzuwerden“. Ein wichtiges Kriterium, da der Knochen nicht nur zur Physiognomie (Aussehen des Gesichtes) beiträgt, sondern als Fundament für die übrigen Zähne sowie als Lager für herausnehmbaren Zahnersatz dient. So ist auch nach einer Implantation beim Kauen kein Unterschied zum natürlichen Zahn zu fühlen. Ein weiterer Vorteil ist der Verzicht auf das Beschleifen der Nachbarzähne: Sie werden geschont!

Implantate erfordern ein hohes Maß an Pflege. Optimale Mundhygiene und ein regelmäßiger Recall müssen vom Patienten als selbstverständlich angesehen werden.

Voraussetzung für das Einsetzen von Implantaten ist ein ausreichendes Knochenangebot. Vorher ist eine genaue Diagnose und Planung durchzuführen, um ein optimales Ergebnis zu erhalten. Dann kann der künstliche Zahn genauso lange halten wie der Natürliche.

Die Höhe des Eigenanteils wird bei der Planung und Besprechung im Vorfeld geklärt. Gesetzliche Krankenkassen bezuschussen mittlerweile Implantatversorgungen. Private Versicherungen und Beihilfen übernehmen je nach abgeschlossenem Tarif  die Gesamt- oder Teilkosten.

Startseite | Leitbild | Ästhetik | Implantate | Kontakt | Impressum
© Giel Frankfurt GmbH